underwater love

Photobucket

ich bin ein bisschen unzufrieden damit...es ist nicht bunt genug und man sieht die anatomiefehler viel zu viel. hätte ich besser kaschieren müssen.
es wird erst am we bei mexx hochgeladen, also ist das hier DIE gelegenheit...äh...jedenfalls siehst du, leser, es früher.

interessanter fakt: ich habe vor jahren einen stoß abendgarderobe entworfen, wobei mir diese schuhe in den sinn kamen. damals habe ich noch angemerkt, dass sie hohle glaskörper sind, die mit wasser und lebendigen fischen gefüllt sind.

witzig, wie ich damals gedacht habe, dass spindeldürre models mit je 20 kilo pro fuß laufen können.

4.12.08 20:27
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de